Startseite

Betriebe / Branchen - Meldungen

DER IG METALL-VORSTAND HAT DIE FORDERUNGSDEBATTE GEBÜNDELT:

6 Prozent und Anspruch auf mehr Zeit

13.10.2017 | Am 14. September haben die regionalen Tarifkommissionen ein Meinungsbild aus den Betrieben abgegeben. Jetzt hat der Vorstand der IG Metall diese Debatten aus allen Bezirken gebündelt und daraus eine Empfehlung für ein Forderungspaket erstellt.

Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie
...

Tarifkommission diskutiert Forderungsrahmen für Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

IG Metall diskutiert mehr Geld und mehr Zeit

14.09.2017 | Osnabrück - Die Tarifkommission der Metall- und Elektroindustrie Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim hat heute Nachmittag die Eckpunkte für ein mögliches Forderungspaket zur Tarifrunde 2018 diskutiert.

Presseinformation, Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie
...

Kfz-Tarifrunde

"Respekt, KollegInnen!"

01.09.2017 | Unter dem Motto "WIR FÜR MEHR" forderte die IG Metall eine Einkommenssteigerung von 5% im Kfz-Handwerk. Die Tarifabschlüsse im Kfz-Handwerk liegen in den meisten Tarifgebieten vor. Die Löhne und Gehälter erhöhen sich bis zum Frühjahr 2019 in zwei Stufen um 5,8%. Auch die Ausbildungsvergütungen steigen ordentlich mit. Geschafft haben das die Mitglieder der IG Metall. Über Aktionen und Warnstreiks entstand der nötige Druck in den Betrieben. So konnten die Verhandlungen zum Erfolg geführt werden.

Aktuelles, KFZ-Handwerk
...

Jetzt startet die Forderungsdebatte

Diskutiert im Betrieb!

09.08.2017 | Es geht los. Die Weichen sind gestellt: Arbeitszeit und Entgelt sind die Hauptthemen der Tarifrunde 2017/18. Jetzt startet die betriebliche Debatte um die konkreten Forderungen: Damit geht die Tarifrunde in die heiße Phase. Beteiligt Euch an der Diskussion!

Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie
...

ZUM 1. JULI 2017 UND ZUM 1. OKTOBER 2018 JEWEILS 2,9 PROZENT

Kfz-Gewerbe: 5,8 Prozent in zwei Stufen!

29.06.2017 | Für die Beschäftigten im Tarifbereich des Unternehmensverbandes Niedersachsen und Bremen ist am 26. Juni ein Tarifabschluss gelungen. Er bringt den etwa 30000 Beschäftigten höhere Entgelte in zwei Stufen zum 1. Juli 2017 und 1. Oktober 2018.

Aktuelles, KFZ-Handwerk
...