Startseite

Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

Dritte Tarifverhandlung ohne Arbeitgeberangebot

IG Metall ruft Stahlbeschäftigte zum Warnstreik auf

30.06.2014 | Die IG Metall hat die Beschäftigten der nordwestdeutschen Stahlindustrie zur Arbeitsniederlegung aufgerufen. Auch die dritte Tarifverhandlung endete heute Abend in Düsseldorf ohne Arbeitgeberangebot, die vierte findet am 7. Juli statt. Mit einer Aufsehen erregenden Aktion machten 200 junge Beschäftigte von sich reden.

Aktuelles, Stahlindustrie
...

Mitgliederversammlung der Firma Heyform Bramsche GmbH

Textiler wollen Tarifbindung!

27.06.2014 | Ein erster Schritt ist getan. Die Metallerinnen und Metaller der Firma Heyform Bramsche GmbH haben sich am 21.06.2014 auf der Mitgliederversammlung mit einem klarem Votum für einen Tarifvertrag ausgesprochen.

Aktuelles, Textil und Bekleidung
...

TARIFERGEBNIS FÜR DAS METALL VERARBEITENDE HANDWERK NIEDERSACHSEN

Entgeltsteigerung in drei Schritten ab August 2014 erzielt

25.06.2014 | Hannover – Die Beschäftigten in den rund 1.900 Betrieben im Metall verarbeitenden Handwerk in Niedersachsen erhalten mehr Geld: Die Entgelte werden zunächst ab August 2014 um 1,8 Prozent angehoben.

Aktuelles, Metallhandwerk
...

IG Metall-Tarifkommission macht Druck

Stahlarbeiter bereiten Warnstreiks vor

16.06.2014 | Ab 1. Juli ist in der nordwestdeutschen Stahlindustrie mit Warnstreiks zu rechnen. Nach der ergebnislosen zweiten Tarifverhandlung gestern in Gelsenkirchen beschloss die IG Metall-Tarifkommission heute am selben Ort, den Druck auf den Arbeitgeberverband zu erhöhen. Sollte es auch in der dritten Runde am 30. Juni in Düsseldorf kein tragfähiges Angebot geben, wird in allen Werken die Arbeit niedergelegt.

Aktuelles, Stahlindustrie
...