Startseite

Archiv aller Meldungen

Nach Datum filtern +X

metallnachrichten

Jetzt beginnt die Diskussion über Geld

24.09.2014 | Die Diskussion ist eröffnet. Ab sofort wird in den Betrieben über die Geldforderung für die Tarifrunde 2015 diskutiert. Und alle Mitglieder sind aufgefordert, sich an dieser Debatte zu beteiligen! Das erste Halbjahr 2014 in der Metall- und Elektroindustrie zeichnet sich aus durch einen Anstieg der Produktion, steigende Produktivität und Beschäftigung - ähnlich wie 2013.

Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie
...

Tariftelegramm für die Beschäftigten der Schrott- und Recycling-Wirtschaft in der Bundesrepublik Deutschland

Tarifpaket geschnürt! Tariferhöhung 2,5 % + 0,5 % für 12 Monate

19.09.2014 | Nach fünfstündiger zäher und schwieriger Verhandlung konnte am Montag, den 15. September 2014 in Hannover folgendes Ergebnis erzielt werden: 1. Die Löhne und Gehälter werden zum 1. November 2014 um 2,5 % und zum 1. März 2015 um weitere 0,5 % angehoben. 2. Die Ausbildungsvergütungen werden zum 1. September 2014 um 3 % angehoben. 3. Künftig haben die Auszubildenden einen Anspruch auf Übernahme für mindestens 12 Monate. 4. Die Verträge haben eine Laufzeit vom 1. September 2014 bis 31. August...

Aktuelles, Stahlindustrie
...

Mehr Geld, mehr Zeit für Bildung und bessere Altersteilzeit

Funktionärskonferenz diskutierte mit Bezirksleiter Meine mögliches Forderungspaket für die Tarifrunde 2015 in der Metall- und Elektroindustrie

16.09.2014 | Zwar laufen die gültigen Entgelttarifverträge erst zum 31. Dezember 2014 aus, aber neben der reinen Entgelterhöhung sollen auch wieder qualitative Forderungen in der Metall- und Elektroindustrie aufgestellt werden. Auf Grund der neuen Regelung zur Rente mit 63 nach 45 Versicherungsjahren ist der Tarifvertrag zur Altersteilzeit (TV FlexÜ) den neuen Gegebenheiten anzupassen. “Flexible Altersübergänge seien dabei auch in Zukunft unverzichtbar“, stellt Hartmut Meine, IG Metall Bezirksleiter von...

Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie
...

Westdeutsche Textil- und Bekleidungsindustrie

Fünf Prozent mehr Geld - TarifBewegung 2014

09.09.2014 | Der Vorstand der IG Metall hat am 8. September die Forderung für die Tarifrunde der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie beschlossen: Erhöhung der Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen um 5 Prozent. Die Laufzeit soll 12 Monate betragen.

Aktuelles, Textil und Bekleidung
...