Startseite

Betriebe / Branchen - Meldungen

Teutofracht Spedition GmbH in Georgsmarienhütte

Beschäftigte fordern Tarifvertrag

17.12.2020 | Die Teutofracht Spedition GmbH mit Sitz in Georgsmarienhütte ist ein Logistikdienstleister im Bereich der Möbelfertigung. Die circa 90 Beschäftigten bearbeiten den Versand und die inner-betriebliche Logistik eines großen Möbelwerkes am Standort. Ihre Arbeitsbedingungen liegen dabei weit hinter denen der Stammbeschäftigten zurück. Sie haben sich in der IG Metall orga-nisiert und fordern jetzt die Anerkennung und stufenweise Einführung der Tarifverträge der Holz- und Kunststoffindustrie in...

Aktuelles, Holz und Kunststoff
...

Zukunft sichern.

Textil- und Bekleidungsindustrie

02.12.2020 | 4 Prozent mehr Geld, mindestens aber 100 Euro im Monat, müssen bei einer Laufzeit von 12 Monaten her. Die Azubis brauchen ebenfalls 4 Prozent mehr Geld. Mehr und bessere Möglichkeiten zur Altersteilzeit durch einen neuen Tarifvertrag, bei dem der Arbeitgeber aufstockt. Mehr für Mitglieder.

Aktuelles, Textil und Bekleidung
...

Metallnachrichten Nr. 3

4 Prozent. Zukunft sichern.

19.11.2020 | Die Tarifkommission hat entschieden und die Weichen für die Verhandlungen mit den Arbeitgebern gestellt. Der Fokus der Tarifrunde lautet: Sicherung von Zukunft. Doch was fordert die IG Metall für die Vielzahl an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern im Detail?

Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie
...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Tarifkommission Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim beschließt Forderung für die anstehende Tarifrunde

18.11.2020 | Die Tarifkommission für die Metall- und Elektroindustrie im Tarifgebiet Osnabrück-Emsland-Grafschaft Bentheim hat am heutigen Dienstag ihre Forderungen für die kommende Tarifrunde beschlossen.

Aktuelles, Presseinformation, Metall- und Elektroindustrie
...

Tarifrunde 2020/21 der Metall- und Elektroindustrie:

Vorstand der IG Metall stellt Beschäftigungssicherung ins Zentrum seiner Forderungsempfehlung

11.11.2020 | Der Vorstand empfiehlt den regionalen Tarifkommissionen die Forderungen nach: Modellen der Arbeitszeitabsenkung mit Teilentgeltausgleich (z.B. 4-Tage-Woche) als betriebliche Option +++ Einem tariflichen Rahmen für betriebliche Zukunftstarifverträge zur Sicherung von Investitionen, Beschäftigung und Standorten +++ Einem Volumen von bis zu 4 Prozent zur Stärkung der Einkommen und Finanzierung von Maßnahmen zur Beschäftigungssicherung +++ Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender der IG Metall: „Für uns...

Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie
...