Sanitär-, Heizung-, Klima- und Klempnertechnik

Für nähere Informationen bitte hier klicken.

Tarifrunde Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik

ERSTE VERHANDLUNG: KEIN ANGEBOT DER ARBEITGEBER!

  • 23.09.2022
  • Aktuelles, Presseinformation, Sanitär-, Heizung-, Klima- und Klempnertechnik

In der ersten Verhandlung der Tarifrunde des Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik- Gewerbes haben die Arbeitgeber trotz des sachlichen Austausches kein Angebot unterbreitet. Unverständlich, zeigt sich die wirtschaftliche Entwicklung in der Branche von Inflation, Lieferverzögerungen und dem Krieg in der Ukraine nach wie vor weitestgehend unbeeindruckt. Gerade hier liegt Potenzial, mit den geforderten 8 Prozent die Kaufkraft und somit die Konjunktur nachhaltig zu stützen.

mehr...

ZUKUNFTSMONTEUR

8 % UND MEHR: FORDERUNGEN ZUR TARIFRUNDE 2022 STEHEN!

  • 06.07.2022
  • Aktuelles, Sanitär-, Heizung-, Klima- und Klempnertechnik

Die Tarifrunde im Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik-Gewerbe fällt in unruhige Zeiten – die wirtschaftliche Situation in der Branche zeigt sich davon jedoch unbeeindruckt! Sorgenkind bleibt der anhaltende Fachkräftemangel. Die IG Metall reagiert mit entsprechenden Forderungen für die anstehende Tarifrunde.

mehr...

SPÜRBARES PLUS IM GELDBEUTEL

DEUTLICH MEHR GELD UND ZUKUNFTSDIALOG

  • 17.05.2021
  • Aktuelles, Sanitär-, Heizung-, Klima- und Klempnertechnik

Die Tarifparteien konnten in der dritten Verhandlung Ende April ein tragfähiges Ergebnis erzielen: Es gibt 2,3 Prozent mehr bei Löhnen und Gehältern, die Ausbildungsvergütungen steigen überproportional. Außerdem erhalten alle Beschäftigten mit der Maiabrechnung 2021 eine steuerfreie Corona-Beihilfe in Höhe von 300 Euro. Auszubildende erhalten 100 Euro. Der Tarifvertrag läuft bis zum 30. September 2022.

mehr...

Sanitärhandwerk in Niedersachsen

START IN DIE TARIFRUNDE: 5 % MEHR GELD UND ZUKUNFT SICHERN

  • 03.03.2021
  • Aktuelles, Sanitär-, Heizung-, Klima- und Klempnertechnik

Die Tarifkommission hat entschieden und die Weichen für die Verhandlungen mit den Arbeitgebern gestellt: Der Fokus der diesjährigen Tarifrunde liegt auf deutlich mehr Geld und einer zu steigernden Attraktivität der Branche für junge Menschen. Es braucht einen Zukunftsdialog zur Bewältigung des demografischen Wandels.

mehr...