Meldungen

FORDERUNGSDISKUSSION SPITZT SICH ZU – TARIFRUNDE STARTET

  • 23.05.2022
  • Aktuelles, Metall- und Elektroindustrie

Ein Blick in die Kalender wirkt unscheinbar, doch ab Mitte September erwartet die Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie ein „heißer Herbst“: Dann ist Verhandlungsstart der Tarifrunde. Wie bereitet sich die IG Metall darauf vor?

mehr...

Betriebsräte fordern bessere Hilfen gegen horrende Energiekosten

Das geht besser!

  • 12.05.2022
  • Aktuelles

Betriebsräte fordern bessere Hilfen gegen horrende Energiekosten

mehr...

TARIFKOMMISSION VOTIERT EINSTIMMIG

Unsere Forderungsempfehlung: 8,2 %

  • 02.05.2022
  • Aktuelles, Stahlindustrie

Die IG Metall wird in der Stahl-Tarifrunde ordentlich mehr Geld für die rund 68.000 Beschäftigten der nordwestdeutschen Stahlindustrie verlangen. Ein Plus von 8,2 Prozent – so viel soll es sein, finden die Mitglieder der Tarifkommission. Schließlich verdient die Stahlbranche gerade gutes Geld. Einstimmig haben die Aktiven aus den Betrieben deshalb auf ihrer jüngsten Sitzung diese Zahl als ihre Forderungsempfehlung beschlossen.

mehr...

1. Mai 2022

Gemeinsam Zukunft gestalten

  • 02.05.2022
  • Aktuelles

Der erste Mai ist zurück! Nach zwei Jahren auf Sparflamme wurde in diesem Jahr wieder die traditionelle erste Mai Demonstration auf der gewohnten Route mit hervorragender Beteiligung begangen. Das Wetter war herrlich und das anschließende Familienfest mit Hüpfburg, Torwand, Kaltgetränken und Verköstigung war besser besucht denn je.

mehr...

Politische Maiwochen

Heraus zum 1. Mai

  • 11.04.2022
  • Aktuelles

Am Tag der Arbeit geht es im Jahr 2022 wieder "Heraus zum 1. Mai" auf die Straße. In diesem Jahr sind endlich wieder Kundgebungen in Bramsche, Melle und Osnabrück geplant. Es dreht sich alles um das Motto "GeMAInsam Zukunft gestalten". Über den Maifeiertag hinaus veranstaltet der DGB Osnabrück vom 01. - 10. Mai die „Politische Maiwochen“.

mehr...

Teilen

Büro geschlossen

Unser Büro ist am Freitag, dem 27. Mai 2022 geschlossen.

COVID19-Pandemie - Erreichbarkeit der IG Metall Osnabrück

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

aktuell gelten deutschlandweit verschärfte Corona-Regeln. Wichtigste Maßnahme dabei ist es, Kontakte zu anderen Menschen zu reduzieren.

Deshalb begrenzen auch wir als IG Metall die sozialen Kontakte bestmöglich und auf das Nötigste. Wir sind aber weiterhin - und gerade jetzt - für unsere Mitglieder da!

Für Mitglieder-Leistungen, Rechtsberatungen oder Terminvereinbarungen sind wir telefonisch unter 0541/33838-0 oder per Mail  osnabrueck(at)igmetall.de  erreichbar.

Wie viele andere auch, achten wir extrem darauf, dass sich immer nur wenige Menschen gleichzeitig in unseren Räumlichkeiten aufhalten.

Wir bitten daher um Verständnis, dass zurzeit eine persönliche Beratung im Büro nur mit einem vorher abgestimmten Termin möglich ist.

WIR garantieren: Jedes Mitglied wird beraten und betreut! – Wir sind weiter für euch da!

Beachtet  bitte, dass der Zutritt in das Gewerkschaftshaus sowie in die Geschäftsstelle nur mit einem Mund-/Nasenschutz gestattet ist. Aufgrund der vielen Ungewissheiten können wir derzeit nur „auf Sicht“ planen und handeln. Dieses gilt insbesondere für Veranstaltungen.

Die Stärke unserer IG Metall war und ist, gerade in schwierigen Situationen klug und flexibel reagieren und handeln zu können. Diese Stärke ist gerade jetzt gefordert! Bleibt bzw. werdet schnell wieder gesund - Glück auf!

Mit kollegialen Grüßen
Eure IG Metall Osnabrück

Termine

08.06.2022

AGA / Senioren

 

14.06.2022

AGA / Senioren

 

06.09.2022

AGA / Senioren

 

04.10.2022

AGA / Senioren

 

01.11.2022

AGA / Senioren

 

Pinnwand

  • Mein Leben – meine Zeit
  • Gute Arbeit für alle!
  • Stahl ist Zukunft
  • Respekt! Kein Platz für Rassismus
  • Mehr Rente – mehr Zukunft

    Rentenkampagne der IG Metall: Für die Rente: Jetzt und Wir!

  • metallzeitung