Startseite

Holz und Kunststoff - Meldungen

Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie

Tarifgespräche bei Express Küchen arbeitgeberseitig gescheitert

09.03.2020 | Mehr als 150 Beschäftigte beim zweiten Warnstreik in der Firmengeschichte in Aufruhr. Die Beschäftigten von Express-Küchen wollen einen Tarifvertrag. Für diese Forderung sind sie bereits in 2019 vor das Werkstor gezogen. Zwischenzeitlich hatten sich in drei Gesprächsrunden IG Metall und Arbeitgeber in zahlreichen Positionen angenähert. Dann vollkommen plötzlich und unerwartet die Kehrtwende des Arbeitgebers. Am 05. März verkündete er: „aus ideologischen Gründen wollen wir keinen Tarifvertrag!“

Aktuelles, Holz und Kunststoff, Presseinformation
...

Bundesweit erstes Tarifergebnis für die Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie erzielt

Mehr Geld über Druck in den Betrieben durchgesetzt

27.11.2019 | Für die Beschäftigten der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie in Niedersachsen und Bremen konnte in der dritten Verhandlungsrunde am Montag ein Ergebnis erzielt werden: Ab 1. Januar 2020 werden die Entgelte um 2,6 Prozent und ab 1. Januar 2021 nochmals um 1,8 Prozent erhöht. Für die Monate Oktober bis Dezember erhalten die Beschäftigten pauschal 150 Euro. Die Auszubildenden erhalten eine überproportionale Erhöhung zwischen 55 Euro und 100 Euro monatlich.

Aktuelles, Holz und Kunststoff
...

Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie

Warnstreik bei Wiemann und TeutoService

Aktuelles, Bildergalerie, Holz und Kunststoff
...

Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie

Aktion bei Blanke

Aktuelles, Holz und Kunststoff, Bildergalerie
...

Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie

Aktive Mittagspause bei Nolte Küchen

Aktuelles, Holz und Kunststoff, Bildergalerie
...